„GEMEINSAM für ANKLAM“ ein Motto das die INITIATIVEN für ANKLAM seit über 15 Jahren begleiten. Viele Menschen und Unternehmen leiden derzeit unter den Auswirkungen der Corona-Pandemie. Sie führt uns bildlich vor Augen, dass wir unsere Gemeinsamkeiten und Stärken durch aktives Handeln bündeln und der Gesellschaft zur Verfügung stellen sollten.

Der Kampf gegen das Corona-Virus hinterlässt überall seine Spuren – besonders in unserer Stadt auch in den Bereichen des Ehrenamtes, den Vereinen und Verbänden, den zahlreichen Kultureinrichtungen sowie im Bereich der Senioren- und Jugendarbeit und in den sozialen Einrichtungen. Waren es zunächst größere Veranstaltungen, die nicht mehr stattfinden durften, ist bei vielen der „Betrieb“ mittlerweile gänzlich zum Erliegen gekommen. Das heißt oft keine Einnahmen, aber weiterhin laufende Ausgaben.

Wir möchten diese Einrichtungen, den Vereinen, Institutionen und den Kulturbetrieben in und vor allem nach der Corona-Krise zur Seite stehen und engagieren uns ab sofort dafür.

Auf Initiative des Anklamer Internisten Dr. Mark Wiersbitzky entstand unter Mithilfe des Fördervereins der INITIATIVEN für ANKLAM e.V. die Idee, einen Spendenfonds für Projekte der zuvor benannten Bereiche einzurichten, um so das große Angebot unserer kulturellen Vielfalt in der Hansestadt Anklam auch nach der Corona-Krise in all seinen Facetten und auf allen Gebieten weiter aufrecht erhalten zu können. Schnell fanden sich weitere Unterstützer zu denen u. a. Bürgervorsteher Andreas Brüsch und Bürgermeister Michael Galander (beide IfA) gehören. Zum Start der Aktion standen 3.000,00 Euro zur Verfügung, inzwischen ist der Spendenstand bereits Dank vieler Spender angewachsen.

Sie möchten ebenfalls helfen und spenden?
Dann nutzen Sie die Möglichkeit, über Paypal sofort zu spenden. Alternativ können Sie auch gerne durch Überweisung Ihre Spende senden.

Bankverbindung:
Förderverein der IfA e.V. (Kontoinhaber)
IBAN DE60 1307 0024 0438 9227 00

BIC DEUTDEDBROS

PayPal

Jeder Betrag zählt! Eine entsprechende Zuwendungsbescheinigung kann ab 200,00 Euro kurzfristig ausgestellt werden, darunter gilt der vereinfachte Nachweis. (vereinfachter Nachweis: Buchungsbeleg, Kontoauszug)
Sofern Sie als Spender nicht öffentlich genannt werden wollen, teilen Sie uns dies gerne per Mail mit: info@gemeinsamfueranklam.de

Aktueller Spendenstand

UNTERSTÜTZER:
AMEOS Krankenhausgesellschaft Vorpommern mbH, A.R.E. AG – Anklamer Regional-Investitions AG, Anklamer Ring für Handwerk und Gewerbe e.V., Heiko Aßmann, Ambulanter Pflegedienst Martina Baltz GmbH, ATS GmbH, Ralph Becker, Alexandra Berlin, Lutz Berlin, BMV Mietservice GmbH, Sybille Bothmann, Andreas Brüsch, Brüchert + Kärner GmbH, BSW Handels GmbH, Andrea und Roland Burghardt, Deutsche Bank AG – Filiale Anklam, Doreen und Torsten Diedrich, Mechthild Dittrich, Diedrich Döpping, Annegret Eggert, Elektro Peter GmbH, Energie Vorpommern GmbH, Christian Engel, Eric Eßlinger (Eßlinger Werbeagentur aus Anklam), Famila Nordost – Warenhaus Anklam (Pfandbon-Aktion), Cornelia Flenker, Förderverein INITIATIVEN für ANKLAM e.V., Michael Galander, Gebäudeservice GbR – Tilo Brüsch, Norbert Gehrke, Caroline Geister, Owe Gluth GmbH, Grundstücks- und Wohnungswirtschaft GmbH Anklam, Andreas Haack, Hans-Joachim Hagemann, Michael Hannasky, Hanse-Hauswartservice GbR, Hausmeisterservice Olaf Hübner, Ingenieurbüro Dieter Neuhaus & Partner GmbH, Stefanie Knolle, Bernd Kremzow (DEG Dachdecker-Einkauf Anklam), Christina und Holger Krüger, Alexandra Kynast, Ilona Lemke, Antje Lewerenz, Lions Förderverein Anklam e.V., Heidrun und Martin Luft, Karl Heinz und Lucie Mark, Martina und Silvio Meyer, Peter Müller, Astrid und Frank Nördemann, Helmer und Margrit Prack, Prepernau Fahrradfachmarkt, Axel Prilopp, REMONDIS Vorpommern Greifswald GmbH, Ramona und Lothar Rieger, Antje Rohwerder, Dr. Claudia Runge, Schröder Automobil GmbH, Christian Schröder, Maria Anna und Uwe Ulrich Schulz, Guido Sembach (Taxi Sembach), STA-BAU Holger Meyer e.K., Karin Steffen, Hans-Henning Sommerfeld, André Sommerfeld, Thomas Sommerfeld, Heidi und Wolfgang Stifft, Cornelia Stoll (Historische Immobilien), Martina Engel-Trapp und Jürgen Trapp, Max Vandree, Vandree/Vandree Pflegedienst GmbH, VLG – Verkehrsleiteinrichtungen Gabe GmbH, Volkssolidarität NORDOST e.V., Dr. Mark Wiersbitzky, Beatrix Wittmann-Stifft, Wohnungsgenossenschaft Anklam eG, Christine Zirnstein

Weitere Bilder der Unterstützer folgen!

Schickt uns gerne Eure Bilder zur Unterstützung der Aktion. Dafür kann man hier unser Logo als DIN A4 Ausdruck herunterladen.

Sie sind Betroffener und benötigen unsere Unterstützung?
Senden Sie uns eine Mail mit der Schilderung Ihrer aktuellen Situation sowie dem Finanzbedarf und den notwendigen Kontaktdaten an: info@gemeinsamfueranklam.de